Anmelden
Sie haben noch keinen Account?
> Jetzt registrieren

Liquiditätsplanung – jetzt aber richtig

System-Forum | 17.05.17 | 14:30 Uhr | Gustav Mahler Saal 2

Aus unserer Beratungserfahrung wissen wir: Eine funktionierende Liquiditätsplanung methodisch aufzubauen, verläuft in jedem Unternehmen anders. Patentrezepte gibt es nicht, ob nach direkter oder indirekter Methode, ob bei Unternehmen mit Seriengeschäft oder Projektgeschäft oder beidem. Wo liegen bei der Planung die Stolpersteine und wie belastbar sind Planzahlen, auch in volatilen Zeiten?

In diesem Forum schildern erfolgreiche Praktiker, wie sie ihre Liquiditätsplanung je nach Geschäftsmodell des Unternehmens und Zweck der Planung angelegt haben und welche Erfahrungen sie mit „Plan“ und „Ist“ gemacht haben.

Die Beratungsleistung von Schwabe, Ley & Greiner zu diesem Thema finden Sie hier!

Referenten:

Ralf Schepers
Leiter Konzern-Finanz-Management, Konzern-Risikomanager | E.V.A.

Ralf Schepers ist als ehemaliger Banker seit über 23 Jahren in der Energiebranche tätig. Dort hat er in verschiedenen kaufmännischen Führungsfunktionen, u. a. Bilanzierung / Steuern, Controlling, gearbeitet. Seit 2010 verantwortet Herr Schepers die neu geschaffene Organisationseinheit des Konzern-Finanz-Managements.

Ralf Thierbach
Group Treasurer | TÜV Reinland AG

Seit acht Jahren ist Ralf Thierbach Group Treasurer bei TÜV Rheinland. Er begann seine Treasury Karriere bei Siemens Financial Services und war dort zuletzt als Leiter Treasury Solutions & Consulting tätig.



Christian von der Linde
Geschäftsführer, Chief Financial Officer | Schlemmer GmbH

Christian von der Linde ist seit 2012 Geschäftsführer, CFO der Schlemmer Group. Davor arbeitete er bereits über 20 Jahre im Finanz-Management von internationalen Konzernen wie Mahle & Faurecia und TÜV Süd Industrie Service GmbH.